Goldwasser/Rannenberg/Wade

-----

Blues Trio featuring the legendary        Franck L. Goldwasser, Christian Rannenberg and Roger C. Wade

If you are looking for something that little bit special...... look no further!

European and US blues fans are no stranger to Franck L. Goldwasser, the French / US singer and guitarist. Born in Paris and a 40-year resident of sunny California, Franck is not only known for his own bands but also as an in-demand sideman with such greats as Sonny Rhodes, Jimmy McCracklin, Rick Estrin, Charlie Musselwhite, Sunnyland Slim, James Harman and many more.

 

Christian Rannenberg is without doubt one of the leading blues pianists worldwide and has played with a who's who of blues legends. Having learned from Blind John Davis, the most popular studio musician of the 1930s, he was also mentored by Sunnyland Slim, Henry Gray, James Booker and Willie Mabon. Christian spent several years in Chicago and in California. Top-drawer blues and boogie piano.

 

Together with the British harmonica player and singer (Little Roger & The Houserockers / It Takes Two), who has been bringing his unique spontaneity, humour and stage presence to stages around Europe for 30 years, these three leading musicians have joined forces to bring you blues you can use!
 

A rare treat not to be missed!

 

Downloads under Booking/Contact/Downloads

 

Der aus Frankreich stammende US-Amerikaner Franck L. Goldwasser ist sowohl US- als auch europäischen Bluesfans längst ein Begriff. In Paris geboren und seit fast 40 Jahren in Kalifornien hat der renommierte Gitarrist / Sänger nicht nur seine eigenen Bands, sondern ist auch ein angesagter Sideman, der u.a. mit Sonny Rhodes, Jimmy McCracklin, Rick Estrin, Charlie Musselwhite, Sunnyland Slim, James Harman uvm. gespielt hat.

 

Als einer der führenden Pianisten im Blues weltweit ist Christian Rannenberg eine Legende auf europäischen Bühnen. Die Feinheiten des Blues Pianos lernte er von keinem geringeren als Blind John Davis, dem gefragtesten Studiopianisten der dreißiger Jahre. Auch Pianisten wie Sunnyland Slim, Henry Gray, James Booker und Willie Mabon kann er zu seinen Mentoren und Lehrern zählen. Einige Jahre seiner Karriere verbrachte er in Chicago und in Kalifornien. Blues und Boogie Piano vom Feinsten.


Mit dem Harmonikaspieler und Sänger Roger C. Wade (Little Roger & The Houserockers / It Takes Two), der für seine Spontaneität, Humor und eine energiegeladene "Stage Presence" seit 30 Jahren auf europäischen Bühnen bekannt ist, kann sich das Publikum auf ein ganz besonderes Konzert freuen. Eine seltene Freude, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

 


Downloads unter Booking/Contact/Downloads

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2021 Roger Wade / Drop me a line by mail: booking@rogerwade.de / Or by phone: +49 171 6939836